Cover Foto Harmony Gala Athen

CEREMONY OF HARMONY

Mit einem triumphalen Festkonzert im legendären Odeion des Herodes Atticus am Fuße der Akropolis wurde die „On the Culture of Harmony Stiftung“ offiziell aus der Taufe gehoben. 

Vor einem prominenten Publikum und hochrangigen internationalen Gästen standen die Salzburger Chorknaben- und Chormädchen gemeinsam mit der berühmten Trompetenformation „Ten of the Best“ und dem „Hongkong Chinese Orchestra“ auf der Bühne einer der schönsten und geschichtsträchtigsten Spielstätten der Welt. Mit im Gepäck hatten sie ein typisch österreichisches Programm: Strauss-Polkas, Salzburger Volkslieder & Ausschnitte aus Sound of Music.

Schluss- und Höhepunkt der Ceremony of Harmony war die von allen drei Ensemles gemeinsam musizierte „Ode to Harmony“, komponiert von Helmut Zeilner nach einem Text des in den USA lebenden chinesischen Philosophen Professor Gordon Ge Wang.